Direkt selbst testen
Dreh Videos am Smartphone und erhalte 80 Prozent Qualität für nur 20 Prozent Aufwand!
4 Min. Lesezeit

Ausstattung für deinen Videodreh – Stativ, Mikrofon und Smartphone

Corinna Günther
Mi, 29.08.2018

Hochwertige Videos werten dein Training oder dein Coaching enorm auf. Filme dich dazu ganz einfach mit dem eigenen Smartphone und teile das Video mit deinen Teilnehmern, Kunden oder gleich der ganzen Welt. Wir von blink.it haben dafür im Laufe der Zeit eine Auswahl an technischen Hilfsmitteln getroffen, die wir für deinen Videodreh mit dem Smartphone empfehlen. Erfahre jetzt, wie das blink.it kit dir bei der Erstellung qualitativer und günstiger Videos hilft!

Guter Ton und gutes Licht in deinem studio@home

Video-Qualität erzeugen ist dank unserer digitalen Begleiter heute ganz einfach: Mit jedem gängigen Smartphone kannst du hochauflösende Videos drehen und direkt mit der Welt teilen. Für den Dreh im studio@home – also deinen eigenen vier Wänden – helfen dir eine Handvoll technischer Gegenstände.

Das Wichtigste ist ein guter Ton, daher empfehlen wir dir ein externes Mikrofon, das du dir für ein Selfie-Video einfach an den Kragen steckst. Für ein wackelfreies Bild und gutes Licht sorgen außerdem ein Stativ mit Handyhalterung und eine helle Standleuchte. Ein Selbstauslöser ist dann schon die Kür – hilft dir aber später, damit du weniger Material wegschneiden musst.

Alle Empfehlungen zu Stativ, Leuchte, Mikrofon und anderen Hilfsmitteln findest du in diesem Artikel – oder direkt hier als übersichtliche Liste zum Download:

Jetzt Kaufempfehlungen als Liste erhalten

Und falls du Sorgen hast, dass die Qualität am Smartphone trotz der genannten Hilfsmittel nicht ausreicht: Probier es einfach aus und du wirst sehen, dass du keine teure Profi-Kamera brauchst. Der Dreh mit dem Smartphone ist nicht nur viel günstiger (weil du sehr wahrscheinlich schon eins besitzt), sondern auch viel einfacher.

Spare dir die teure Anschaffung von Hightech-Geräten und spare gleichzeitig den Aufwand, dich mit diesen Geräten auseinanderzusetzen! So gelingt dir 80% Qualität mit 20% Aufwand und Kosten.

Umfassende Informationen zum Videodreh mit dem Smartphone findest du auf unserer Infoseite:
Videos für Online-Kurse erstellen – ganz einfach mit dem Smartphone

Dreh Videos am Smartphone und erhalte 80 Prozent Qualität für nur 20 Prozent Aufwand!

Wenn du deine Videos ganz einfach selbst am Smartphone drehst, erzeugst du mindestens 80% der Qualität mit 20% des (auch finanziellen) Aufwands – verglichen mit der Beauftragung eines externen Video-Profis.

Unsere Kaufempfehlung für deinen Videodreh: Das blink.it kit

Als wir von blink.it vor einigen Jahren als Start-up angefangen haben, haben wir nach Möglichkeiten gesucht, hochwertig und gleichzeitig günstig Videos zu drehen. Und festgestellt: Das funktioniert!

Inzwischen begleiten wir täglich Trainer, Coaches und Unternehmen dabei, Online-Kurse zu erstellen. Videos sind auch hier ein beliebtes Medium, weil sie unterhaltsam sind, effektiv Inhalte vermitteln und eine gewisse Nähe zwischen Trainer und Teilnehmer schaffen.

Da wir oft gefragt werden, welche technischen Hilfsmittel wir für den Videodreh empfehlen, haben wir alle Kaufempfehlungen in einer Liste festgehalten: dem blink.it kit. Wichtig waren uns bei der Auswahl des blink.it kits folgende Aspekte:

  1. Die Qualität: Stabilität und hohe Funktionstauglichkeit sind Pflicht.
  2. Der Preis: Das gesamte blink.it kit erhältst du auf Amazon für unter 250 Euro.
  3. Die Reisetauglichkeit: Du kannst das blink.it kit bequem in einem kleinen Köfferchen verstauen und überall mit hin nehmen.

Für die Zusammenstellung des blink.it kit haben wir verschiedene Geräte ausgiebig getestet und nach den oben genannten Kriterien bewertet. All unsere Kaufempfehlungen können wir daher guten Gewissens an dich weitergeben und verwenden das blink.it kit auch selbst im Alltag.

Das blink.it kit: Stativ, Mikrofon und mehr als Kaufempfehlung für deinen Videodreh am Smartphone

Das blink.it kit ist eine Zusammenstellung an technischen Hilfsmitteln für deinen Videodreh mit dem Smartphone.

Im blink.it kit enthalten sind folgende Hilfsmittel für deine Video-Ausrüstung:

  • Stativ
  • Mikrofon
  • Verlängerungskabel
  • Leuchte
  • Handyhalterung
  • Selbstauslöser
Hier siehst du das blink.it kit im Detail:

Das blink.it kit für Videos am Smartphone: Stativ, Handyhalterung, Klemme, Verlängerungskabel, Mikrofon, Leuchte und mehr

Das blink.it kit: Unsere Empfehlungen für deinen Videodreh am Smartphone – mit Mikrofon, Stativ, Verlängerungskabel, Leuchte, Handyhalterung und Selbstauslöser.

Extra: Auch für die Nachbearbeitung deines Videos empfehlen wir Software, die wir getestet und für gut befunden haben – filmora als Schnittsoftware für PC oder Mac und filmoraGo als kostengünstige und schnelle Variante für den Videoschnitt am Smartphone für Apple und Android.

Unsere Technik-Empfehlungen für den Videodreh im Einzelnen

Genug angekündigt – hier findest du unsere einzelnen Kaufempfehlungen für deinen Videodreh am Smartphone:

Mikrofon

Das Wichtigste bei der Erstellung von Videos ist guter Ton – hier ist die Ausgabe am Smartphone zwar oft ausreichend, doch auf der sicheren Seite bist du mit einem externen Mikrofon. Wir empfehlen hier das Rode SmartLav Lavalier-Mikrofon für circa 50 Euro.

Verlängerungskabel

Damit du einige Meter entfernt von deinem Smartphone stehen und dich aufnehmen kannst, brauchst du neben dem Mikrofon ein Verlängerungskabel. Wir empfehlen hier das 3-Meter-Kabel von KabelDirekt für circa 9 Euro. Hinweis: Achte darauf, die 4-polige-Headset-Verlängerung zu wählen.

Stativ

Neben gutem Ton ist ein stabiles Bild wichtig für hohe Videoqualität. Befestige dein Smartphone und auch die Leuchte dazu an einem Stativ und stelle dir die Höhe ein, dass sie für dich passt. Wir empfehlen hier das NOMIS Lichtstativ für circa 40 Euro, das du gut einklappen kannst und das dadurch reisegeeignet ist.

Leuchte

Für deine ersten Test-Aufnahmen brauchst du nicht unbedingt eine externe Leuchte – sie hilft aber, dass du auch an dunkleren Tagen genügend Licht in deinem studio@home hast. Wir empfehlen hier die Yongnuo YN-300 LED Videoleuchte 5500K für circa 80 Euro, inklusive Fernbedienung, Akku und Ladegerät.

Handyhalterung

Um dein Smartphone am Stativ befestigen zu können, brauchst du eine Klemme bzw. Handyhalterung. Wir empfehlen hier den Smartphone-Arm Joby Action Clamp und die Halterung Joby Grip Tight für zusammen circa 38 Euro.

Selbstauslöser

Ein Selbstauslöser hilft dir beim Dreh, damit du nicht jedes Mal hinter die Kamera laufen musst, um die Aufnahme zu starten. So sparst du später Zeit und Nerven beim Drehen. Wir empfehlen hier den Neuftech Bluetooth Funk Selfie Fernauslöser für circa 7 Euro.

Jetzt Kaufempfehlungen als Liste erhalten


Starte durch mit Smartphone-Videos

Du möchtest die Kaufempfehlungen mit Kollegen teilen oder für dich selbst zur Übersicht? Wir haben dir die oben genannten Kaufempfehlungen als Liste zusammengestellt – jeweils mit Direktlink zu Amazon, Preis, Bild und Beschreibung. Zur konkreten Umsetzung beim Dreh hilft dir außerdem unser Handbuch für das blink.it kit, in dem Schritt für Schritt erklärt wird, wie du das Stativ positionieren, das Handy befestigen solltest usw..

Vielleicht arbeitest du schon mit dem ein oder anderen Gegenstand aus dem blink.it kit? Dann teile deine Erfahrungen mit uns und anderen Trainern oder Coaches! Voneinander und miteinander lernen wir am meisten – und wir werden die Liste der Kaufempfehlungen so aktuell wie möglich halten.

Das blink.it kit: Eine Liste an Kaufempfehlungen für den Videodreh am Smartphone

Liste zum Download

Kaufempfehlungen: Videodreh am Smartphone

Ein Mikrofon, ein Stativ, eine Leuchte: viel mehr brauchst du nicht, um günstig professionelle Videos zu drehen. Hol dir jetzt die Liste zum kompletten blink.it kit – unseren Kaufempfehlungen für den Dreh am Smartphone!

Jetzt Kaufempfehlungen als Liste erhalten

Blog abonnieren

Keine Kommentare vorhanden

Schreib uns, was du über den Artikel denkst!